Aktuelles

19. KZA Experten-Runde „SMART CITY“…: Wissen Sie eigentlich, was das wirklich bedeutet?

Unsere nächste Veranstaltung beschäftigt sich mit der Annäherung an einen Begriff zwischen digitalem „Bling-Bling“ und der Frage nach einer lebenswerten Stadt. Was bedeutet eigentlich „Smart City“? Was macht eine Stadt zukunftsfähig und lebenswert? Diesen Fragen widmen wir uns in unserer 19. KZA Experten-Runde – am Mittwoch, 13. November, um 15 Uhr in unserem Büro KZA …

Weiterlesen

Beiträge zu BIM

Wolfgang Zimmer ist im Juli gleich zwei Mal in Sachen Building Information Modeling (BIM) aktiv. Am Dienstag, 2. Juli, ist er Referent beim 2. Geodäsie-Kongress NRW in Düsseldorf. Ebenfalls in der Landeshauptstadt nimmt er drei Tage später am BIM-Kongress des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung (MHKBG) NRW teil. Der Geodäsie-Kongress steht in diesem …

Weiterlesen

Viel Lob für Kita beim Tag der Architektur

Das Wetter lockte eher ins Freibad – doch das Interesse an der Aldi-Süd-Kita war größer. Beim Tag der Architektur warfen Besucher am Samstag einen Blick in das Innere der „Kiku Burgmäuse“ am Rande des Mülheimer Unternehmensgeländes. Und sie wurden belohnt: Draußen, vor den Türen, gab es Erfrischungen aus dem Eiswagen. Drinnen, im Innern des Gebäudes, …

Weiterlesen

KZA beim Firmenlauf – Ein Interview mit unserem schnellsten Läufer

Herzlichen Glückwunsch, Marcel Murawski, du bist im Ziel angekommen, und das auch noch in einer grandiosen Zeit von 22:59 min. Damit bist du der schnellste KZA-Läufer, und wenn du wieder Luft bekommst, würden wir dir gerne ein paar Fragen stellen. Wie fühlst du dich gerade? Und wie fühlt es sich an, der schnellste KZA-Läufer zu …

Weiterlesen

Vortrag bei JUNG Architekturgesprächen

Zukunft – so lautet das übergeordnete Thema der 14. JUNG Architekturgespräche am 6. Juni in Hamburg. Einer der Referenten ist Axel Koschany. Er spricht über modulare Bauweisen als Lösungsansatz für mehr hochwertigen Wohnraum in kürzerer Zeit. „Klimawandel, Veränderung der Bevölkerungsstrukturen und Ressourcenknappheit fordern Architekten dazu heraus, traditionelle Methoden und Lösungen kritisch zu hinterfragen und nach …

Weiterlesen

KZA startet beim Essener Firmenlauf

Rund 13.000 Teilnehmer werden zum Essener Firmenlauf 2019 erwartet – und das Büro KZA ist wieder dabei: Ein zwölfköpfiges Team des Architekturbüros misst sich am Mittwoch, 12. Juni, mit der Konkurrenz aus anderen Unternehmen und Institutionen. In diesem Jahr wurden die KZA-Läufer im Losverfahren der zweiten Startwelle zugeteilt. Sie laufen somit ab 19.15 Uhr von …

Weiterlesen

Kita-Führungen beim Tag der Architektur

Im Herbst haben Erzieher, Kinder, Eltern und Gäste die offizielle Eröffnung der Aldi-Süd-Kita in Mülheim gefeiert. Nun können Interessierte aus allen Bereichen einen Blick ins Innere werfen: Das KZA-Team präsentiert das Gebäude am Samstag, 29. Juni, beim Tag der Architektur. Bei den Führungen um 15 und 16 Uhr sind sowohl die planenden Architekten wie auch …

Weiterlesen

Richtfest am Schlesierweg in Wolfsburg

Das Großprojekt „Wohnen und Handel am Schlesierweg“ in Wolfsburg nimmt immer mehr Gestalt an. Projektbeteiligte, Politiker und weitere Gäste haben am Donnerstag Richtfest auf der Baustelle am Laagberg gefeiert. Im Auftrag der städtischen Wolfsburger Wohnungsgesellschaft Neuland werden 65 neue Wohnungen für Singles, Familien und Senioren gebaut. Bereits im Mai können die ersten Mieter einziehen. Parallel …

Weiterlesen

Zweiter Platz im Wettbewerb ESSEN 51

Erfolg für das KZA-Team im Wettbewerb „Wohnen im Quartier ESSEN 51“: Die Essener Architekten haben mit ihrem Entwurf den zweiten Platz belegt. Bei einer Pressekonferenz im Deutschlandhaus wurden am Montag die Gewinner des Verfahrens vorgestellt. „Wie wollen wir in Zukunft leben, wohnen und arbeiten?“: Diese Frage sollten die Architekten mit ihren Konzepten beantworten. Aufgabe war …

Weiterlesen

Unsicherheit und Optimismus über LBO

Viele Gäste kamen mit dem Gefühl, ein ziemlich trockenes Thema vor sich zu haben. Doch die KZA Experten-Runde über die neue Landesbauordnung (LBO) war kurzweiliger als gedacht. Vorträge und Diskussionen im Büro KZA brachten den 70 Teilnehmern vor allem praktische Tipps für den Alltag. Die Knackpunkte des neuen Gesetzes waren schnell ausgemacht: Barrierefreiheit, Stellplatzregelungen und …

Weiterlesen