Veranstaltungen

Experten-Runde über Wettbewerbe

Für die einen sind sie notwendige Grundlage für die architektonische Qualität einer Stadt. Andere sehen sie als Hinderungsgrund für eine zügige, wirtschaftliche Projektentwicklung. „Unbedingt! – Bloß nicht! Wettbewerbe zwischen gemiedenem Übel und gefeiertem Ergebnis“ lautet deshalb Titel unserer KZA Experten-Runde am Mittwoch, 14. November, von 15.00 bis 17.35 Uhr. „Der Wettbewerb schafft die Grundlage für …

Weiterlesen

Vorträge auf der Expo Real in München

Die Immobilienbranche trifft sich vom 8. bis 10. Oktober 2018 auf der Expo Real in München. Koschany + Zimmer Architekten KZA sind auch in diesem Jahr als Standpartner der Metropole Ruhr auf der Messe vertreten. Das KZA-Team steht an allen drei Messetagen in Halle B1 (Stand 330) für Gespräche bereit. Eines der zentralen Themen ist …

Weiterlesen

Rundgänge beim Tag der Architektur

Parkhaus trifft Bürogebäude: Koschany + Zimmer Architekten KZA präsentieren in diesem Jahr gleich zwei Objekte beim Tag der Architektur. Am Samstag, 23. Juni, können Besucher das mehrfach ausgezeichnete „Waldparkhaus“ auf dem Aldi-Süd-Campus in Mülheim erleben. Einen Tag später, am Sonntag, 24. Juni, bieten die Architekten Führungen durch das neue Europa-Center-Bürogebäude in Essen an. Das Parkhaus …

Weiterlesen

Ohne BIM geht nichts mehr

Am Building Information Modeling (BIM) führt in der Baubranche kein Weg vorbei: Darin waren sich die Referenten der 16. KZA Experten-Runde am Mittwoch einig. Doch wie kann die digitale Planungsmethode ihr volles Potenzial entfalten? Diese Frage diskutierten Planer und Bauherren vor rund 60 Gästen im Essener Büro KZA. Vor dreieinhalb Jahren stand das Thema BIM …

Weiterlesen

KZA Experten-Runde zum Thema BIM

Das Building Information Modeling (BIM) steht im Mittelpunkt der 16. KZA Experten-Runde am Mittwoch, 18. April, von 15 bis 17.30 Uhr. In unserem Büro in Essen diskutieren Fachplaner und Bauherren über Anwendungsmöglichkeiten und Potenziale der digitalen Arbeitsmethode. Der Titel der Veranstaltung: „SimsalaBIM – und dann geht Planen und Bauen bald wie von selbst, oder nicht…?“ „Auf …

Weiterlesen

Bauen in Zeiten der Digitalisierung

Ob 3D-Drucker, Drohnen oder Roboter: Die Digitalisierung prägt das Bauen von morgen. Wie genau – darüber diskutierten Fachleute am 15. November bei der KZA-Experten-Runde. Rund 70 Gäste folgten der Einladung in das Büro Koschany + Zimmer Architekten KZA in Essen-Rüttenscheid – und gewannen zum Teil überraschende Einblicke. „In fünf Jahren wird in jedem Kinderzimmer ein …

Weiterlesen

Konzert im Treppenhaus

Dieser Ort war alles andere als gewöhnlich. Denn für ihren Auftritt am Donnerstagabend nutzten Christian Elin und Jakob Rattinger keine Bühne. Sie spielten in einem Treppenhaus. Das Konzert im Privathaus von Wolfgang Zimmer und seiner Frau Carla Müting-Zimmer in Essen-Stadtwald war ein besonderes Erlebnis – für Musiker und Gäste gleichermaßen. Herausfordernde Akustik Schon zum dritten …

Weiterlesen

15. KZA Experten-Runde „3D-Drucker und Drohne – das Bauen von morgen“

Am 15. November 2017, in der Zeit von 15.00 bis 17.35 Uhr, findet die 15. KZA Experten-Runde statt. Die Veranstaltung widmet sich dem Thema der Digitalisierung in der Architektur- und Baubranche und den damit verbundenen Potenzialen. „Drohnen sind das Internet der 2010er-Jahre“, ist Andreas Riem, Gründer und Geschäftsführer der Firma Ultimate Rotors, überzeugt. Sie werden …

Weiterlesen

Zukunft gestalten: Karriere als Bauzeichner oder Architekt

Donnerstag, 12. OKTOBER 2017 | 15.30 Uhr Veranstaltungsort: Koschany + Zimmer Architekten KZA, Rüttenscheider Straße 144, 45131 Essen Architekten – das sind doch diese schwarz gekleideten Menschen, die nächtelang an Ideen basteln und Häuser entwerfen, oder? Klischees dieser Art gibt es viele. Doch wie sieht der Arbeitsalltag eines Architekten wirklich aus? Antworten auf diese Frage …

Weiterlesen

Wenn Architekten reisen…

(pk) … und wenn dann gleich das ganze Büro verreist! Unsere zweitägige Büroexkursion 2017 ging nach Amsterdam! Es wurde viel gelacht, gelaufen, gesehen und erlebt. Am Freitagmorgen in der Früh startete unser Bus mit 50 Mitarbeitern auf die A40 Richtung Holland. Die zweistündige Fahrt wurde von vielen Kollegen noch für ein kleines Schläfchen genutzt, die …

Weiterlesen