Videos

WDR Mosaik „Der junge syrische Architekt Abdul Habrawi arbeitet im Architekturbüro KZA“

WDR 3 Kunstrezension – Der junge syrische Architekt Abdul Rahman Habrawi arbeitet im Essener Architekturbüro KZA Seit Dezember vergangenen Jahres arbeitet Abdul Rahman Habrawi im Architekturbüro Koschany + Zimmer Architekten in Essen-Rüttenscheid. Der 27jährige junge Syrer hat in Damaskus Architektur studiert, kam als Flüchtling nach Deutschland und versucht in seinem Beruf hier Fuß zu fassen. …

Weiterlesen

ARD Plusminus „Qualifikation von Flüchtlingen“

Das Erste – Qualifikation von Flüchtlingen: „Wie gut sind Flüchtlinge tatsächlich ausgebildet und welche Qualifikationen bringen sie wirklich mit?“ Unser syrischer Praktikant Abdul Habrawi im Interview mit WDR Redakteur Thomas Becker für das ARD Magazin „Plusminus“.

KZA Experten-Runde

Zweimal im Jahr veranstalten wir seit dem Jahr 2009 unsere KZA Experten-Runden. Die B2B-Veranstaltungsreihe ist Plattform für Vorträge, Diskussionen, Gespräche und Networking rund um die Themen Immobilien, Architektur und Bauen.