GrugaCarree

Architektur zum Leben

Das Gesamtkonzept des GrugaCarrees sieht die Verbindung zweier L-förmiger Baukörpern vor, die sich um einen begrünten Innenhof schließen. An den Ecken schieben sie sich über- bzw. untereinander, so dass versetzte Öffnungen und Durchgänge entstehen. Sie ermöglichen spannende Ein-, Aus- und Durchblicke. Das Wohnkarree mit seinen 57 Einheiten besticht durch seine hellen und großzügigen Wohnungen, die klassisches und offenes Wohnen ermöglichen.