Donnerstag, 12. OKTOBER 2017 | 15.30 Uhr

Veranstaltungsort: Koschany + Zimmer Architekten KZA, Rüttenscheider Straße 144, 45131 Essen

Architekten – das sind doch diese schwarz gekleideten Menschen, die nächtelang an Ideen basteln und Häuser entwerfen, oder? Klischees dieser Art gibt es viele. Doch wie sieht der Arbeitsalltag eines Architekten wirklich aus? Antworten auf diese Frage geben die Mitarbeiter/-innen des Essener Architekturbüros Koschany + Zimmer Architekten KZA an diesem Nachmittag. Sie stellen aktuelle Projekte vor und erklären den Weg vom ersten Hausentwurf bis zum fertigen Gebäude. Oberstufenschüler/-innen haben außerdem die Chance, mehr über Einstiegsvoraussetzungen und Zukunftsperspektiven zu erfahren – und sie lernen, dass der Einstieg in die Baubranche nicht zwangsläufig über die Uni führen muss. Denn in einem Architekturbüro arbeiten auch Bauzeichner/-innen, die die Entwürfe der Architekten in maßstabsgerechte Pläne umsetzen. KZA bildet jedes Jahr junge Menschen in diesem Bereich aus. Bei den TalentTagen Ruhr berichten aktuelle und ehemalige Azubis, warum ihnen ihr Job Spaß macht, und wie es nach ihrer Ausbildung weiterging.

Programm der Veranstaltung

 

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an veranstaltung@kza.de oder telefonisch unter 0201 89645-96 oder -94.

Zur Homepage der TalentTage Ruhr geht es hier.