Engemann Unternehmenssitz

Raum fürs Miteinander

Nachhaltigkeit und Transparenz sind bestimmende Charakteristika der Ende 2011 durch die Spedition Engemann bezogenen neuen Räumlichkeiten in Hilden. Nach Plänen von KZA entstand dort ein neuer zweigeschossiger Unternehmenssitz. Angrenzend an eine bereits bestehende 6000 Quadratmeter große Lagerhalle finden nun die rund 40 Mitarbeiter auf 800 Quadratmetern Raum zum Arbeiten – und das Unternehmen Platz zu expandieren.