FOM SCIENCEoffice

Funktionalität zum Staunen

Es scheint fast zu schweben: das neue Büro SCIENCEoffice der FOM in Essen. Ein aufgeständerter, zweigeschossiger Baukörper war Lösung der Herausforderung fehlender Grundstücksfläche einerseits und dem Wunsch, vorhandenen Parkraum zu erhalten. Der lichtdurchflutete Erweiterungsbau ist entlang seiner bodentiefen Fensterflächen mit hellen Büroräumen ausgestattet. Über einen gläsernen Erschließungskern erreichen die FOM (Fachhochschule für Oekonomie und Management) Mitarbeiter ihre Arbeitsplätze, offene Meeting-Points und alle weiteren Nebenräume.